Versandkostenfrei für Deutschland & Österreich ab € 75

 Kostenlose Retoure

 30 Tage Rückgabe

 Rechnungskauf für Firmen mit UID

Sicherheitsschuhe S1

S1-Arbeitsschuhe sind ideal für trockene Indoor-Arbeitsplätze wie Industrie und Handwerk. Ihre hohe Atmungsaktivität und offene Schaftkonstruktion sorgen für Komfort und Schutz. Zehenkappe, Fersenschutz, antistatisch.


Die korrekte Passform von Sicherheitsschuhen ist entscheidend für langanhaltenden Tragekomfort. Eine ergonomische Form und hochwertige Bauweise gewährleisten, dass die Schuhe selbst bei langen Arbeitstagen höchsten Tragekomfort bieten.

In Österreich gilt die ÖNORM Z 1259, in Deutschland die DGUV 112-191 als gesetzliche Norm für Arbeitsschuhe. Private Einlegesohlen sind aus Haftungs- und Zertifizierungsgründen nicht ohne Weiteres erlaubt. Überprüfen Sie die Artikelbezeichnung für entsprechende Normen.

Arbeitsschuhe gemäß EN 20345/EN 20347 müssen antistatisch sein, um statische Aufladung sicher abzuleiten und potenzielle Funkenbildung in explosionsgefährdeten Umgebungen zu verhindern (ATEX, EX-Schutz). Zusätzlich ist ESD (Electrostatic Discharge) Standard, um empfindliche Elektronik vor Schäden durch elektrostatische Entladungen zu schützen, was in vielen Branchen mit elektronischen Bauteilen und Steuerungen unverzichtbar ist.

Mehrweitensysteme bei Schuhen berücksichtigen Variationen nicht nur in Längen, sondern auch in Breiten, um optimale Passform und Komfort zu gewährleisten. Besonders relevant für Sicherheitsschuhe, die lang getragen werden. Eine richtige Passform in LängeBreite und Höhe ist entscheidend für Gesundheit und Komfort.

„SR“ ist die Abkürzung für „slip resistant“ und steht für Rutschhemmung. Es gibt drei Kennzeichnungsmöglichkeiten: 

SRA: Rutschhemmung auf Boden aus Keramikfliesen mit Natriumlaurylsulfatlösung (SLS) 

SRB: Rutschhemmung auf Stahlboden mit Glycerol 

SRC: Rutschhemmung auf Boden aus Keramikfliesen mit Natriumlaurylsulfatlösung (SLS) und auf Stahlboden mit Glycerol 

Sicherheitsschuhe der Klasse S1 gemäß EN 20345-Norm bieten Zehenschutz durch StahlAluminium oder Kunststoffkappen für Arbeitssicherheit und Fußschutz in unterschiedlichen Umgebungen.

S1-Sicherheitsschuhe, luftige Halbschuhe, bieten optimale Atmungsaktivität für trockene Arbeitsplätze wie saubere Industriebereiche, Logistik und Dienstleistungen. Ideal für den Komfort und Schutz in luftigen Umgebungen.

S2-Sicherheitsschuhe bieten im Vergleich zu S1-Schuhen dank geschlossener Schaftstruktur höheren Feuchtigkeitsschutz. Beide haben Zehenschutz. S2 optimiert Sicherheit gegen Feuchtigkeit und Schmutz durch geschlossenes Design.


Artikel  1 - 4 von 4

Sicherheitsschuhe S1 – Eine Übersicht

Ein Sicherheitsschuh der Klasse S1 ist die einfachste von drei Sicherheitsklassen und bietet Zehenschutz durch eine Zehenschutzkappe, die heute oft aus Aluminium oder Kunststoff statt Stahl besteht und 200 Joule standhält. Diese Kappen schützen die Zehen vor Front- und Obenbelastungen, sei es Stoßen oder das Herabfallen von Werkzeugen. 200 Joule entsprechen etwa 1.500 kg Gewicht aus einem Meter Höhe oder 20 kg aus derselben Höhe. S1-Schuhe bieten Schutz vor einwirkenden Kräften, aber verzichten auf Durchtrittschutz und Wasserfestigkeit, im Gegensatz zu S1P oder S3 Schuhen. Diese verhindern, dass scharfe Gegenstände den Fuß durchdringen. Insbesondere im Bauwesen sind durchtrittsichere Schuhe unverzichtbar. Die verstärkte Ferse verbessert die Energieaufnahme und schützt die Gelenke zusätzlich.

 

Sicherheitsschuhe S1 – Einsatzgebiete

Sicherheitsschuhe S1 eignen sich ideal für Spediteure, LKW-Fahrer, Lagerpersonal und Automobilzulieferer/ Industrie. Sie bieten öl- und benzinresistente Sohlen für verschüttete Flüssigkeiten. Die Schutzkappen sind besonders nützlich beim Heben schwerer Lasten. Zusätzlich sind sie antistatisch und verhindern ungewollte Entladungen in elektrosensiblen oder explosiven Umgebungen, indem sie die Spannung ableiten. Dies macht sie vielseitig einsetzbar in anspruchsvollen Arbeitsbereichen.

Anmelden für registrierte Kunden
Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt registrieren!